Aktuelles

Aktuelles aus der Kirchenmusik der katholischen Gemeinden in Kirchheim unter Teck


Termine 2024

09.03.2024 Stimmbildungsworkshop mit Gundula Peyerl. Nähere Informationen erhalten Sie über KMD Thomas Specker und im Gemeinde aktuell 02/2024 am Ende der Seite. Stimmbildungsworkshop

16.03.2024 Orgelspaziergang durch Kirchheim von 12.15 – 21.15 Uhr. Tagesexkursion mit Orgelkonzerten und Orgelführungen
Treffpunkt: Kirche St. Ulrich. Orgelspaziergang

Die Stadt Kirchheim ist bekannt durch ihre malerische Altstadt, das Renaissanceschloss, das Fachwerkrathaus und zahlreiche historische Gebäude und Kirchen. Doch in und um Kirchheim befindet sich auch eine wahre Orgellandschaft. Drei besondere Orgeln werden bei diesem Orgelspaziergang genauer unter die Lupe genommen. Der Konzertorganist Hans Martin Kröner gibt einen sehr interessanten Einblick in die Technik und Spielweise der Instrumente und präsentiert Orgel-
werke aus unterschiedlichen Epochen.
Beim gemeinsamen Abendessen bietet sich die Gelegenheit, darüber hinaus ins Gespräch zu kommen und die eine oder andere Anekdote über die Orgelwelt zu erfahren. Beginn ist in St. Ulrich mit seiner neuen Göckelorgel. Nach einer Kaffeepause steht die schon vom äußeren Erscheinungsbild faszinierend gebaute Orgel in Maria Königin auf dem Programm.
Den Abschluss bildet ein Lichterkonzert in der Auferstehungskirche mit einer schmucken barocken Orgel, die in der Art eines Papua-Hauses gebaut ist.

Leitung: Hans Martin Kröner, Konzertorganist und Kirchenmusiker
Christine Scholder, Bildungsreferentin
Teilnehmerbeitrag: 55,00 € (Führungen und Konzerte, ohne Abendessen)
Anmeldung bis 7. März:
keb Esslingen, Tel. 0711 – 38 21 74,
info@keb-esslingen.de
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Esslingen e.V.

31.03.2024 Ostersonntag 9.45 Uhr Festgottesdienst in St Ulrich

01.04.2024 Ostermontag 10.30 Uhr Festgottesdienst in Maria Königin

Der Chor gestaltet die Festgottesdienste mit der Missa Festiva von Alexandre Gretchaninoff für 4 stimmigen gemischten Chor und Orgel

Herzliche Einladung zum Mitsingen

Ab Januar 2024 ist der Zeitpunkt für einen Neueinstieg im Kirchenchor wieder günstig. Im Mittelpunkt der Probenarbeit steht die Vorbereitung von Gottesdiensten, u. a. der Festgottesdienste an Ostern in St. Ulrich und Maria Königin.

Tun Sie Ihrem Körper und Ihrer Seele etwas Gutes! Singen in Gemeinschaft macht Spaß. Probieren Sie’s aus!

Nähere Informationen zu diesemChorprojekt erhalten Sie beim Chorleiter Dekanatskirchenmusiker KMD Thomas Specker

– Gemeinde aktuell 01/2024 Kirchenmusik
– Gemeinde aktuell 02/2024 Kirchenmusik